Archive for März, 2007

Notebook-Reparatur – Nachtrag

Freitag, März 30th, 2007

Ich habe eben einen Kommentar zu dem Bericht meines ThinkPads bekommen. Ich haette keine weiteren Ergebnisse geliefert – richtig. Ich habs vergessen. :- )

Nachdem der Kurier es abgeholt hatte, ging der rest sehr problemlos. Das Notebook ging wie gesagt am selben Tag noch auf die Reise (auf IBMs Kosten) – leider war es Freitag. Am Montag darauf duerfte es also wohl erst bearbeitet worden sein. Jedenfalls hatte ich es eine Woche spaeter am Montag wieder in den Haenden. Es funktionierte wieder einwandfrei. War gut gereinigt worden.

Obwohl es bei den ersten Malen einige Probleme gab, der IBM-Service ist sehr kompetent und eigentlich schnell. Das man mich jedoch nicht ueber die Verzoegerung informiert hatte, fand ich unschoen. Eine weitere Sache, die sehr lobenswert ist: Sie haben sowohl die defekte Tastatur als auch das angebrochene Keyboard Bezeel ohne zu fragen getauscht. Einige Firmen stellen sich an solchen stellen ein wenig pingelig an, da man einfach sagen koennte, dass dies Grobheit des Kunden sei. Allerdings habe ich das Notebook immer pfleglich behandelt.

Kurzum: alles ist gut, ich bin ein zufriedener IBM-Kunde und kann dies einfach nur weiterempfehlen. 🙂

Schwimmbrille V-500A

Freitag, März 23rd, 2007

Da ich in den letzten Wochen/Monaten oefter Schwimmen war, habe ich mir Ende Februar ueberlegt, dass ich mir eigenltich eine Schwimmbrille bestellen koennte. Das ist beim Plantschen im Chlorwasser mit sicherheit angenehmer. Also habe ich mich mal im Netz ein wenig umgesehen und Brillen mit Staerkenglaesern fuer rund 25 Euro gefunden. Dann bin ich mal zum oertlichen Fielmann getappst und hab gefragt. Die Angestellte zeigte mir einige Brillen und mir gefiel die V-500A am besten. Und auf gings zum Bestellen – beide Glaeser mit -2.0. Diese Glaeser gibts leider nur in -0.5er Schritten. Da ich auf einem Auge -2.25 habe, dachte ich mir, dass ich lieber ein zu schwaches, als ein zu starkes Glas nehme – also beide in -0.20.

(mehr …)

Mathe-Klausur – 2. Anlauf

Mittwoch, März 21st, 2007

Juhu,

da kommt man ausm Wochenende zurueck und siehe da, die Matheergebnisse gibts zu bewundern. ad001 war unterwegs und hatte seine Kamera mit und machte ein Foto von der Tabelle. Und was gabs dadrauf zu sehen? BESTANDEN! (mehr …)

Vorlesungsfreie Zeit

Montag, März 12th, 2007

Moep moep,

am 05. Maerz wars endlich soweit: letzte Pruefung war geschafft. Mathe-Klausur is durch … bei der habe ich keine Ahnung, wie sie gelaufen ist. ‚Nen so dolles Gefuehl hab ich dabei ehrlich gesagt nicht. :-/ TGdI haben wir auch endlich mal Ergebnisse bekommen. Leider bin ich mit 4 Punkten an den geforderten 30 vorbei. Nuja, war „nur“ eine Klausur zur Zulassung zur eigentlichen Pruefung Oo – ein Testat quasi. Mal sehen, da muss ich den Professor nochmal anschreiben, wies da nun weitergeht. Ich denke aber, dass er mit sich reden laesst. So, wie wir ihn kennengelernt haben, ist er ein freundlicher und umgaenglicher Mensch. (mehr …)

PHP ist komisch

Freitag, März 2nd, 2007

Ich habe wie im letzten Artikel geschrieben, auf meinem FreeBSD Root-Server ein portupgrade durchlaufen lassen. Leider habe ich vorher nicht gewusst, dass es so viele Probleme machen wuerde. Irgendwas scheint mit der derzeitigen PHP-Installation nicht so ganz in Ordnung zu sein. Auf einigen meiner PHP gestuetzten Seiten fehlt der Inhalt und aehnliche Scherze. Was da los ist, weiss ich noch nicht so genau. Ich war eben dabei mal die neue Skriptehai-Seite unter http://drupal.skriptehai.info zusammenzubauen, als der Inhalt von dem Posting ploetzlich fehlte. Leider bin ich im Moment zu muede, als das ich noch laenger suchen will. Das wird morgen oder am Wochenende mal passieren.

Murphy, PHP, Plesk und WordPress

Donnerstag, März 1st, 2007

*grmml* auf Grund der defekten PHP Installation ist der Artikel gefressen. Ich werde ihn also spaeter nochmal neuschreiben duerfen. Bis dahin gibts hier aber nur nen kurzen Text

… kurzer Text …

Fertig ^^ n8i